Portfolio

VIAVISION

Für den Verlag Rommerskirchen wurde erstmals 2010 eine interaktive Webapplikation zur Darstellung der Verbindungen zwischen Autoherstellern und Zulieferern erstellt. Die ursprünglich grossformatige Printvorlage des VOLKSWAGEN VIAVISION  Magazins wurde in hunderte Einzelteile zerlegt um eine Erkennbarkeit der Verflechtungen zu gewährleisten. Die angezeigten Verbindungen lassen sich sowohl nach Kategorien, nach Herstellern als auch nach deren Kombinationen filtern. Pünktlich zur Shanghai Automesse wurde 2012 eine neue Auflage auch in englischer und chinesischer Sprache erstellt. Reine Flash Applikation.